in Produkte in Support in Presse

Um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Erlebnis haben, verwendet diese Website Profiling-Cookies von Drittanbietern. Klicken Sie hier, um mehr über diese Cookies und das Ändern Ihrer Einstellungen zu erfahren. Indem Sie dieses Fenster schließen oder weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.

Pure Gameplay

Nitro Gaming Monitore

Was brauchst Du, um Dein Gameplay zu verbessern?

Gamer prahlen immer mit ihren Rechnern, aber letztlich kommt es auf den Monitor an, den sie verwenden, denn je mehr man sieht und je schneller etwas passiert, desto lebensechter wird es und desto früher kann man reagieren. Jede Millisekunde zählt, also solltest Du nach diesen zehn Funktionen Ausschau halten, die Dein Spielerlebnis verändern werden:

Je größer der Bildschirm, desto besser das Gaming

OK, es klingt offensichtlich, aber der Unterschied, den ein großer Bildschirm ausmachen kann, ist nicht zu unterschätzen, aber es geht nicht nur um die Größe, sondern auch um die Auflösung. Mit DFHD und 3840 x 1080 erhältst Du doppelt so viele Pixel wie bei normalem FullHD, während das Ultrabreitbild-Seitenverhältnis von 32:9 viel breiter ist als bei Standard-Kinoleinwänden, damit Deine Spiele, Arbeiten und Filme so beeindruckend wie möglich sind.

Die Erde ist keine Scheibe

Gebogene Bildschirme sind eine der größten Innovationen der letzten Jahre für Gamer und heben das Spielerlebnis auf ein ganz neues Niveau. Warum? Ganz gleich, wo sich die Handlung auf dem Bildschirm abspielt, sie befindet sich immer im gleichen Abstand zu Dir. Das erweitert Dein Sichtfeld und lässt Dich noch tiefer in Dein Spielerlebnis eintauchen. Ein zusätzlicher Bonus ist, dass die Augen entlastet werden, sodass Du länger bequem spielen kannst.

4K: vierfache Klarheit

Falls Du es noch nicht wusstest: Ein 4K-Monitor hat eine horizontale Auflösung von ca. 4.000 Pixeln und wird oft als Ultra High-Definition oder UHD bezeichnet. Die Acer Nitro Gaming-Monitore bieten eine Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln, was genau der doppelten Anzahl an horizontalen und vertikalen Pixeln eines 1080p-Displays entspricht und viermal so dicht ist wie bei Displays gleicher Größe. Das Ergebnis? Das schärfste Bild, das Du bekommen kannst.

Erhelle Deine Welt

Niemand mag es, wenn Spiele, Filme oder Videos nur schwach beleuchtet sind. Deshalb empfiehlt es sich, auf die Helligkeitsstufen zu achten, die nach einem internationalen Industriestandard zertifiziert sein sollten. Bei einem VESA-zertifizierten DisplayHDR 600-Monitor kannst Du Dich auf eine Spitzenleuchtdichte von 600 cd/m2 verlassen - mit anderen Worten: reiche Details, tiefe Schwarztöne und eine erstaunliche Gesamtleuchtkraft.

Bleib im Spiel

Wenn Du mitten im Geschehen bist, kann die kleinste Verzögerung oder ein verschwommenes Bild Dich wirklich aus dem Konzept bringen. Die Lösung für Verzögerungen sind höhere Bildwiederholfrequenzen. Deshalb solltest Du nach Monitoren Ausschau halten, die mit einer Bildwiederholfrequenz von 240 Hz übertakten, was zu ultra-glatten 2D-Bewegungsszenen, einer herausragenden Flüssigkeit der Bilder und nahtlosem, verzögerungsfreiem Gaming führt.

Kein Ghosting!

Für Spieler ist "Ghosting" besonders bei schnellen RPG-Games oder Scharfschützenspielen ein großes Ärgernis. Ghosting tritt auf, wenn ein vorheriges Bild weiterhin auf dem Bildschirm zusammen mit dem aktuellen Bild erscheint, was zu einem spürbaren Verschmieren oder Verwischen führt. Mit der Visual Response Boost™ (VRB)-Technologie gehört Ghosting der Vergangenheit an, und das Gameplay ist nahtlos und praktisch frei von Unschärfe.

Lass uns über Quantenpunkte sprechen

Du hast vielleicht schon von der Quantentheorie gehört, aber hast Du auch schon von Quantenpunkten gehört? Ein Quantenpunkt (QD) ist ein Halbleiter-Nanokristall (ein winziges Teilchen), der Licht emittieren kann, wenn Strom angelegt wird. Die winzige Größe verleiht ihnen ihre einzigartigen optischen Eigenschaften und ermöglicht es QLED-Displays, die Farbreinheit zu erhöhen und die größtmögliche Farbskala für einen lebensechten Eindruck zu liefern.

Schütze Deine Augen

Auch wenn Du es vielleicht nicht bemerkst, flimmern die meisten herkömmlichen Monitore etwa 60 Mal pro Sekunde. Wenn Du denkst, dass das viel ist, hast Du recht, denn es ist die Hauptursache für die Ermüdung der Augen nach stundenlangem Spielen, Programmieren, Ansehen oder Gestalten. Technologien wie die Flickerless™-Technologie und BlueLightShield™ beseitigen diese Belastung für Deine Augen und sorgen für ein angenehmeres und gesünderes Seherlebnis.

Ein ergonomischer Vorteil

Gute Monitore sollten wenig bis gar nicht anstrengend sein. Deshalb lassen sich die besten Monitore ganz einfach neigen, schwenken, drehen und in der Höhe verstellen und bleiben dabei stets stabil. Mit einem Neigungswinkel von -5° bis 20° sorgt der Acer NITRO VG0 dafür, dass sich Dein Kopf und Dein Nacken entspannen.

Anpassungen nebenbei

Kein lästiges Hantieren mit winzigen Tasten hinter dem Bildschirm mehr. Das Acer Display Widget gibt Dir die volle Kontrolle über alle Einstellungen mit Deiner Maus und erlaubt Dir, Deine Einstellungen schnell zu ändern, Deinen riesigen Bildschirm mit speziellen Split-Screen-Bereichen zu organisieren und Deinen perfekten Modus für Spiele, Arbeit oder Unterhaltung zu wählen. So einfach ist das.