Stärkerer Schutz mit Secured-Core-PCs

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Unternehmen und dessen Daten mit Secured-Core-PCs von Acer vor Sicherheitsbedrohungen schützen können.

windows 11 pro_logo
Hreo Banner_5000x3258v2

Schützen Sie Ihr Unternehmen mit einem Windows Secured-Core-PC von Acer

Acer Secured-Core-PCs mit Windows bieten hohen Schutz durch ihre standardmäßig aktivierten Sicherheitsfunktionen, die unbefugten Zugriff auf das Gerät verhindern, ein sicheres Hochfahren ermöglichen, vor Firmware-Schwachstellen schützen und vieles mehr.

KSP1_5000x2800

Schützen Sie Ihre Identität vor externen Bedrohungen

Mit Windows Hello können Sie Ihr Gesicht oder Ihren Fingerabdruck scannen lassen, um sich schnell und sicher anzumelden und Phishing-Angriffe und Angriffe mit Anmeldedaten durch eine Kombination aus biometrischen Sensoren und hardwarebasiertem Zugangsdatenspeicher zu verhindern.

KSP2-5000x2800

Der beste Schutz vor Malware

Secured-Core-PCs verwenden Richtlinien mit Hypervisor Enforced Code Integrity (HVCI), die in der Virtualization Based Security (VBS) ausgeführt werden, um die Systemsoftware vor dem Laden zu überprüfen. Dadurch können nur signierte und genehmigte ausführbare Dateien ausgeführt werden.

KSP3-5000x2800

Schutz vor Hardware- und Firmware-Angriffen

Durch die Nutzung von TPM 2.0 und einer modernen CPU, die mit dynamischer vertrauenswürdiger Messung (Root of Trust Measurement, DRTM) wie Intel vPro® oder AMD Ryzen Pro ausgestattet ist, können Secured-Core-PCs sicher starten. Dadurch lassen sich die Auswirkungen von Firmware-Schwachstellen minimieren.

KSP4-5000x2800

Acer All-in-One-Sicherheitslösungen

Die Secured-Core-PCs von Acer bieten eine All-in-One-Sicherheitslösung, indem sie die Sicherheitsfunktionen von Acer ProShield Plus kombinieren und damit das Gerät vor unbefugtem Zugriff und Angriffen schützen.

KSP5_5000x2800

Durchsuchen Sie ausgesuchte Secured-Core-PCs von Acer