in Produkte in Support in Presse

Um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Erlebnis haben, verwendet diese Website Profiling-Cookies von Drittanbietern. Klicken Sie hier, um mehr über diese Cookies und das Ändern Ihrer Einstellungen zu erfahren. Indem Sie dieses Fenster schließen oder weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.

ACG Campaign

So funktioniert‘s

Kaufen Sie bis zum 15.06.2018 ein qualifiziertes Acer Swift 3 und sparen Sie je nach Modell bis zu 150 €. Hier finden Sie alle Teilnahmebedingungen.
Swift 3 mit AMD Ryzen™ 5 2500U-Prozessor = 100 €
Swift 3 mit AMD Ryzen™ 7 2700U-Prozessor = 150 €

Ausgezeichneter Service

Wir sind von der Qualität unserer Produkte überzeugt. Sollte dennoch einmal ein Defekt auftreten, sind Sie in guten Händen. Denn bereits zum dritten Mal in Folge wurde Acer vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) für den besten Kundenservice unter Computer-Herstellern in Deutschland ausgezeichnet.

Teilnehmende Partner

Das Swift 3 ist nicht nur einfach ein Notebook. Das stylishe und elegante Design lässt das Acer Swift 3 auch als Accessoire eine gute Figur machen.

Swift 3

• Prozessor: Bis zu AMD Ryzen™ 7 2700U Mobil-Prozessor mit Grafikkarte Radeon™ RX Vega 10¹
• Gehäuse: Ultradünnes 17,95mm¹ Metall Design¹
• Akkulaufzeit: bis zu 10 Stunden²
¹ Die genaue technische Ausstattung kann je nach Modell und oder Region unterschiedlich sein.
² Die Akkulaufzeit hängt von der Produktkonfiguration, den Leistungseinstellungen, Nutzung und anderen Faktoren ab.

Fingerabdruckleser

Mit dem integrierten Fingerabdruckleser überprüft Windows Hello schnell und sicher Ihre Identität ohne Kennworteingabe.

Schlank und stylish

Das schlanke und leichte Gehäuse ist nicht nur ein echter Hingucker, sondern auch ein idealer, mobiler Begleiter.

Brushed Aluminium Design

Das elegante Metallgehäuse verleiht dem Notebook einen individuellen Charakter und vermindert Fingerabdrücke.

Bei Tag oder Nacht

Jederzeit komfortables Tippen mit der neuen, hintergrundbeleuchteten Tastatur.



Leistungsstark

AMD bringt Ihnen mit AMD Ryzen™ Mobil-Prozessoren mit Grafikkarte Radeon™ Vega ein revolutionäres neues Niveau an hoher Leistungsfähigkeit für Ihren Laptop. Sie erhalten eine unglaubliche Leistung der Desktop-Klasse3, 4 mit erstaunlicher Effizienz für jede Aufgabe.

Produktivität den ganzen Tag

Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden können Sie Ihr Gerät problemlos den ganzen Tag über benutzen.



In Verbindung bleiben

Dank der rasanten 2x2 802.11ac Technologie wird Ihnen eine superschnelle Internetverbindung ermöglicht.

Perfektes Sounderlebnis

Die TrueHarmony™-Technologie sorgt für kristallklares Audio und optimale Lautstärkefunktionen.

Acer Color Intelligence™

Acer Color Intelligence passt dynamisch Gamma und Sättigung in Echtzeit an, um Farbbalance, Helligkeit und Sättigung des Bildschirms ohne Clipping und Übersättigung zu optimieren.

3 Tests wurden von AMD Leistungslabors durchgeführt. PC-Hersteller wählen u. U. andere Konfigurationen, so dass die Ergebnisse abweichen können. Cinebench R15 1T und nT werden zur Simulation der Single-Thread- und Multi-Thread-CPU-Leistung verwendet, 3DMark Time Spy wird zur Simulation der Grafikkartenleistung verwendet, PCMark 10 Extended wird zur Simulation der Systemleistung verwendet; in Cinebench R15 1T, Cinebench R15 nT, 3DMark Time Spy und PCMark 10 Extended hat der AMD Ryzen™ 7 2700U mit 15 W TDP und mXFR-Aktivierung die Werte 143, 661, 978 und 3121 erreicht, während der Intel i5-7600 mit 65 W TDP die Werte 174, 645, 469 und 3098 erzielt hat; das ergibt eine Benchmark-Differenz von 143/174 = 0,82x, 661/645 = 1,02x, 978/469 = 2,09x und 3121/3098 = 1,01x. Systemkonfigurationen: AMD Ryzen™ 7 2700U Prozessor: HP 83C6, AMD Ryzen™ 7 2700U Prozessor mit Radeon™ Vega 10 Grafikkarte, 8 GB Dual Channel (2 x 4 GB) DDR4-2400 RAM, Samsung 850 PRO 512 GB SATA SSD, Windows 10 Pro RS2, Grafiktreiber 22.19.655.0, 12. Sep. 2017. i5-7600: MSI B250 Gaming M3, i5-7600 with Intel HD Grafikkarte 630 (integriert), 16 GB Dual Channel (2 x 8 GB) DDR4-2400 RAM, Samsung 850 PRO 512 GB SATA SSD, Windows 10 Pro RS2, Grafiktreiber 15.46.05.4771 RVM-47

4 Tests wurden von AMD Leistungslabors durchgeführt. Getestet am 17. November 2017. Cinebench R15 1T und nT werden zur Simulation der Single-Thread- und Multi-Thread-CPU-Leistung verwendet, 3DMark Time Spy wird zur Simulation der Grafikkartenleistung verwendet, PCMark 10 Extended wird zur Simulation der Systemleistung verwendet; in Cinebench R15 1T, Cinebench R15 nT, 3DMark Time Spy und PCMark 10 Extended hat der AMD Ryzen™ 7 2500U mit 15 W TDP und mXFR-Aktivierung die Werte 139, 607, 865 und 2987 erreicht, während der Intel i5-7600 mit 65 W TDP die Werte 163, 415, 412 und 2803 erzielt hat; das ergibt eine Benchmark-Differenz von 139/163 = 0,85x, 607/415 = 1,46x, 865/412 = 2,09x und 3121/3098 = 1,01x. Unterschiedliche Konfigurationen und Treiber können zu abweichenden Ergebnissen führen. Systemkonfigurationen: AMD Ryzen™ 5 2500U: HP 83C6, AMD Ryzen™ 5 2500U Mobil-Prozessor mit Grafikkarte Radeon™ Vega 8, 8GB Dual Channel (2x4GB) DDR4-2400 RAM, Samsung 850 PRO 512GB SATA SSD, Windows 10 Pro RS2, Grafiktreiber 22.19.655.0, 12. Sept. 2017. i3-7100: B250 Spiele M3, i3-7100 Prozessor mit Intel HD Grafik 630, 16GB Dual Channel (2x8GB) DDR4-2400 RAM, Samsung 850 PRO 512GB SATA SSD, Windows 10 Pro RS2, Grafiktreiber 15.46.05.4771. RVM-52