KG251Q J Breitbild-LCD-Monitor

Modell: KG251Q J
Teil: UM.KX1EE.J01

Präsentiere Deine FreeSync™-Finesse mit der schnellen Aktualisierungsrate und ZeroFrame™-Architektur des Monitors der KG1-Serie.

Technische Informationen

Sichtbare Bildschirmgröße

    62,2 cm (24,5 Zoll)

Seitenverhältnis

    16:9

Reaktionszeit

    1 ms

Hintergrundbeleuchtung

    LED

Horizontaler Blickwinkel

    170°

Vertikaler Blickwinkel

    160°

Panel-Technologie

    Twisted Nematic (TN)

Neigungswinkel

    -5° bis 15°

Maximale anpassbare Höhe

    Nein
Video

Maximale Auflösung

    1920 x 1080

Bildwiederholrate

    165 Hz

Natives Kontrastverhältnis

    1,000:1

Dynamisches Kontrastverhältnis

    100,000,000:1

Unterstützte Farbe

    16,7 Millionen Farben

Farbtiefe

    8-bit

Farbskala

    72% NTSC

Dynamisches Kontrastverhältnis

    100,000,000:1

Helligkeit

    400 cd/m²

Synctechnologie

    AMD FreeSync™ (DisplayPort VRR)
Audio

Lautsprecher

    Ja
Schnittstellen / Anschlüsse

DVI

    Ja

HDMI

    Ja

Anzahl HDMI-Eingänge

    1

DisplayPort

    Ja

Anzahl Displayports

    1

Kopfhörer

    Ja
Stromversorgung

Standby-Stromverbrauch (Energy Star)

    430 mW

Aus-Zustand-Stromverbrauch (Energy Star)

    300 mW

Maximaler Stromverbrauch (Energy Star)

    40 W

Stromverbrauch im Betrieb (Energy Star)

    17,10 W
Abmessungen / Gewicht / Farbe

Farbe

    Schwarz

VESA-Wandhalterungsnorm

    Ja

VESA-Montagestandard

    100 x 100

Höhe

    429,7 mm

Breite

    557,9 mm

Tiefe

    56 mm

Gewicht

    3,70 kg

Gewicht (mit Standfuß)

    4,20 kg

Die Begriffe HDMI und HDMI High-Definition Multimedia Interface und das HDMI-Logo sind Marken oder eingetragene Marken von HDMI Licensing Administrator, Inc. in den USA und anderen Ländern.

Tatsächliche Bildwiederholfrequenzen, Computerspezifikationen/-hardware und/oder Einstellungen  können je nach Modell und/oder Region variieren. Dieses Gerät wurde für eine Übertaktung der Bildwiederholfrequenz entwickelt. Übertaktung kann zu Systeminstabilität führen. Wenn Instabilität auftritt, kannst Du die Übertaktung über die Display-Einstellungen auf dem Bildschirm auf eine niedrigere Bildwiederholfrequenz reduzieren.