in Produkte in Support in Presse

Um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Erlebnis haben, verwendet diese Website Profiling-Cookies von Drittanbietern. Klicken Sie hier, um mehr über diese Cookies und das Ändern Ihrer Einstellungen zu erfahren. Indem Sie dieses Fenster schließen oder weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.

Neuer Ultrawide-Monitor von Acer: Grenzenloses Gamingerlebnis mit dem Nitro EI491CRP
Ahrensburg (2019-04-24)

Zusammenfassung

  •  Immersives Gaming- und Arbeitserlebnis: Extrem weites 32:9 Format im 1800R Curved-Design
  •  High-End Gaming: 144 Hz1 Bildwiederholrate (Overclocking) und DisplayHDR™ 400- sowie AMD Radeon FreeSync™ 22-Unterstützung
  •  Individuell einstellbare Split-Screen-Funktionen für effizientes Multitasking

Ahrensburg, 24. April 2019 Acer präsentiert seinen neuen, ultra breiten Nitro EI491CRP Monitor, der mitreißendes und extrem immersives Gaming im 32:9 Format und 1800R Curved-Design bietet. DisplayHDR™ 400 und AMD Radeon FreeSync™ 22 sorgen für grandiose und flüssige Bilder auf dem grenzenlos erscheinenden Monitor. Die einfachen onboard Split-Screen- und Bild-in-Bild-Funktionen heben Bildbearbeitung und digitales Multitasking auf ein neues Level und machen den Nitro EI Monitor attraktiv für den Arbeitsplatz.

Grenzenlose Sicht für extrem immersives Gaming
Der Nitro EI491CRP Monitor zieht Nutzer mit seiner 1800R Krümmung und dem extra schmalen Bildschirmrand im Zero-Frame-Design mitten ins Geschehen. Trotz der riesigen Bilddiagonale von 124,5 cm (49 Zoll) bei einer DFHD-Auflösung (3.840 x 1.080) bleiben Inhalte durch den konstanten Augenabstand zum gebogenen Bildschirm selbst an den Rändern unverzerrt und farbecht. Das 32:9 Format des ultra breiten Nitro Monitors erweitert das horizontale Sichtfeld extrem und zeigt mehr vom Spiel. Überholende Fahrzeuge oder Gegner, die sich von der Seite anschleichen, werden so schon aus den Augenwinkeln erfasst — ein episches Gaming-Erlebnis.

Der Acer Nitro EI491CRP ist Vesa DisplayHDR™ 400 zertifiziert, kann also besonders brillante und kontrastreiche HDR-Inhalte mit strahlendem Weiß sowie reichhaltigem Schwarz wiedergeben. Durch AMD Radeon FreeSync™ 22 bei einer maximalen Bildwiederholrate von 144 Hz1 zeigt der Monitor Games ohne Tearing und mit minimalem Input Lag. Das Quantum Dot Panel deckt dabei den breiten DCI-P3 Farbraum zu 90 Prozent ab und stellt Farben extrem satt und realistisch dar.

Durchdachte Gaming- und Produktivitätsfeatures

Bilder, Videos und Games sind nicht auf die 49 Zoll des Nitro Monitors begrenzt. Die sieben Farben und verschiedenen Leuchteffekte des integrierten Ambient Light passen sich in Echtzeit den Bildschirminhalten an und erzeugen den Eindruck, dass diese sich über die schmalen Rahmen hinaus erstrecken. Damit die Augen bei exzessiven Spielesessions oder an langen Arbeitstagen nicht vorzeitig ermüden, eliminiert die Acer Flickerless-Technologie Bildschirmflimmern, während die BlueLightShield™-Technologie schädliches blaues Licht in mehreren Stufen filtert.

Nicht nur fürs Gaming eignet sich der Nitro EI491CRP perfekt, er sorgt auch im Büro für mehr Weitblick. Durch das ultra breite 32:9 Format können Nutzer viele Dokumente parallel bearbeiten oder verschiedene Programm-Konstellationen für einen reibungslosen Workflow öffnen, ohne zwischen mehreren Fenstern wechseln zu müssen. Das erleichtert effizientes Multitasking z.B. bei der Bild- oder Videobearbeitung. Über das Acer Display Widget lassen sich ganz unkompliziert verschiedene Split-Screen- und Bild-in-Bild-Funktionen nutzen, die den großzügig vorhandenen Raum auf dem Monitor optimal einteilen und die Produktivität steigern. Alle gebotenen Funktionen und Eintellungen der Monitore lassen sich auch problemlos über die mitgelieferte Fernbedienung nutzen. Konsolen-Spieler können also bequem vom Sofa aus zwischen den verschiedenen Game-Modes wechseln.

Preise und Verfügbarkeit
Der EI491CRP Monitor ist ab sofort zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis von 899 Euro erhältlich.

(1) 144 Hz Support nur über den DisplayPort-Anschluss unterstützt. Overcklocking kann zu Instabilität und Bildfehlern führen.

(2) Adaptive-Sync-Unterstützung seitens des Zuspielers veraussgesetzt.

Über Acer Inc.
Acer Inc., gegründet 1976, ist heute einer der weltweit größten ITK-Anbieter. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Notebooks, Tablets, 2-in-1s, PCs, Displays und Projektoren sowie Produkte für die Bereiche Home Entertainment, Education, Gaming, Digital Signage und mobiles Internet.

In seiner über 40-jährigen Unternehmensgeschichte hat Acer immer wieder mit innovativen Lösungen den Markt revolutioniert und neue Technologien verfügbar gemacht. Über 7.000 Mitarbeiter tragen zum Erfolg des Unternehmens bei. Acer arbeitet mit Händlern und Distributoren in mehr als 100 Ländern zusammen. In Deutschland hat Acer laut IDC das Gesamtjahr 2017 auf Platz 4 im PC-Gesamtmarkt sowie auf Platz 3 im Segment der Consumer Notebooks abgeschlossen. Zudem rangiert das Unternehmen in zahlreichen weiteren Segmenten vom Display bis zum Projektor auf Spitzenpositionen im deutschen Markt. Acer Deutschland firmiert mit Sitz in Ahrensburg bei Hamburg als Acer Computer GmbH.

Informationen zu Acer erhalten Sie im Internet unter: www.acer.de

Acer auf Facebook: www.facebook.com/acer.deutschland

Predator auf Facebook: www.facebook.com/Predator-Deutschland

Acer auf YouTube: www.youtube.com/user/acerdeutschland

Acer Store: https://de-store.acer.com/