in Produkte in Support in Presse

Um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Erlebnis haben, verwendet diese Website Profiling-Cookies von Drittanbietern. Klicken Sie hier, um mehr über diese Cookies und das Ändern Ihrer Einstellungen zu erfahren. Indem Sie dieses Fenster schließen oder weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.

Neue Aspire-Notebooks von Acer bieten leistungsfähiges Computing für alle Ansprüche
New York (2017-04-27)

Zusammenfassung 

  • Die Aspire-Serie von Acer lässt sich vielfältig ausstatten und kinderleicht aufrüsten
  • HD- oder Full HD-Displays mit IPS-Technologie und einem Scharnier mit 180-Grad-Öffnungswinkel

Auf seiner globalen Pressekonferenz in New York hat Acer seine neuen Aspire-Notebooks vorgestellt. Die Palette der flexibel anpassbaren Notebooks deckt ein breites Spektrum an Kundenbedürfnissen ab: von den familien- und studentenfreundlichen Aspire 1- und Aspire 3-Modellen über die praktischen Aspire 5-Allrounder-Notebooks bis hin zum Topmodell Aspire 7.

Aspire 7 — hohe Leistung für Profis

Das Aspire 7 wurde für anspruchsvolle Anwender entwickelt, die eine hohe Rechen- und Grafikleistung benötigen. Die hochwertige Aluminiumabdeckung des schlanken Gehäuses ist mit einer stilvollen Textur gestaltet. Das Topmodell der Aspire-Serie ist sowohl mit einem 39,6 cm (15,6 Zoll) großen als auch mit einem 43,9 cm (17,3 Zoll) großen matten Full HD-IPS-Display erhältlich.

In der Maximalausstattung des Aspire 7 verbergen sich ein Intel® Core™ i7-7700HQ-Quad-Core-Prozessor und eine Grafikkarte bis zur NVIDIA® GeForce® GTX 1060 mit 6 GB GDDR5 VRAM. Um alles aus den Rechenkernen herauszuholen, verfügt das Notebook über bis zu 16 GB DDR4-Arbeitsspeicher (aufrüstbar auf 32 GB) und großzügigen Speicherplatz mit einer bis zu 512 GB großen PCIe SSD oder bis zu 1 TB HDD-Speicher.1 Darüber hinaus werden auch Kombinationen aus SSD- und HDD-Speicher angeboten. Abgerundet wird das Paket durch eine HD-Kamera mit HDR und das Dolby® Audio™ Premium-System für satten Sound.

Schnelle Drahtlosverbindungen sind mit der 2x2 MIMO 802.11ac-Wireless-Technologie garantiert. Weitere praktische Features sind das Backlight-Keyboard und der Fingerprint-Reader zur biometrischen Authentifizierung über Windows Hello. Anschlussseitig verfügt das Aspire 7 über einen Type C-Port mit USB 3.1 Gen 1, einen USB 3.0-Port mit Power-Off-Charging und zwei USB 2.0-Ports. Ein HDMI-Anschluss ermöglicht die Übertragung von Inhalten auf externe Bildschirme.

Aspire 5 — Allrounder-Notebook mit reichlich Power

Das Aspire 5 ist auf eine anspruchsvolle Mediennutzung ausgelegt. Es ist ein zuverlässiger Begleiter für alle, die Inhalte erstellen und teilen. Sei es Bildbearbeitung oder Online-Publishing — das Aspire 5 ist das perfekte Tool, mit dem der Nutzer seinen hektischen Alltag organisieren kann.

Angetrieben wird es von Intel® CoreTM Prozessoren bis zum i7-7500U und neuester NVIDIA® GeForce®-Grafik sowie 8 GB DDR4-Arbeitsspeicher. Beim Speicher kommt in der Maximalausstattung eine 512 GB M.2 SSD1 zusammen mit einer 1 TB großen HDD zum Einsatz.

Das Aspire 5 zeichnet sich vor allem durch seine optimale Multimedia-Performance aus. Sein mattes 39,6 cm (15,6 Zoll) HD- bzw. Full HD-Display mit IPS-Technologie1 bietet authentische Farben und breite Betrachtungswinkel. Acer TrueHarmony sorgt für einen kräftigen Sound, während zwei digitale Mikrofone mit Acer Purified. Voice eine hervorragende Cortana-Nutzung ermöglichen. Darüber hinaus stellt „Skype for Business“ eine klare Kommunikation ohne Verzerrungen sicher. Das Aspire 5 verfügt über einen Type C-Port mit USB 3.1 Gen 1, einen USB 3.0-Port mit Power-Off-Charging, zwei USB 2.0-Ports, sowie einen HDMI-Anschluss.

Aspire 3 & Aspire 1 — Alltags-Computing für die Cloud-Ära

Das Aspire 1 mit 35,6 cm (14 Zoll) HD-Display wurde speziell für Anwender entwickelt, die ein Notebook für die Familie, zum Surfen oder als Zweitgerät suchen. Mit 802.11ac-Wireless-Technologie, einem USB 3.0-Port, zwei USB 2.0-Ports, einem HDMI-Port und Ethernet kann das Aspire 1 optimal vernetzt werden. Das Notebook ist mit Intel Celeron® oder Pentium® Prozessoren mit bis zu 64 GB eMMC-Speicher und 4 GB DDR3L-RAM ausgestattet.1 Bis zu 9 Stunden2 Videoschauen oder Musikhören sind mit dem 18 mm schlanken und 1,65 kg leichten Gerät möglich.

Das Aspire 1 basiert auf dem Design des Aspire 3, dieses wurde jedoch um einige Extras ergänzt, sodass es deutlich leistungsfähiger ist als der kleine Bruder. Es ist mit einem 39,6 cm (15,6 Zoll) HD bzw. Full HD-Display ausgestattet. Als Prozessoroptionen kommen neueste Intel® Core® oder AMD-Prozessoren mit bis zu 8 GB RAM sowie bis zu 256 SSD-Speicher1 in Kombination mit 1 TB HDD-Speicher zum Einsatz.

Preise und Verfügbarkeit

Das Aspire 7 ist voraussichtlich ab Juli zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 999 Euro im Handel erhältlich.

Das Aspire 5 ist voraussichtlich ab Juli zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 599 Euro im Handel erhältlich.

Das Aspire 3 ist voraussichtlich ab Juni zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 399 Euro im Handel erhältlich.

Das Aspire 1 ist voraussichtlich ab Juni zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 299 Euro im Handel erhältlich.

(1) Ausstattung variiert je nach Modell.
(2) Die Akkulaufzeit dient nur zu Vergleichszwecken. Die tatsächliche Laufzeit variiert je nach Modell, Konfiguration, Anwendung, Power-Management-Einstellungen, Betriebsbedingungen und Funktionen. Die maximale Kapazität eines Akkus sinkt mit der Zeit und dem Gebrauch.