in Produkte in Support in Presse

Um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Erlebnis haben, verwendet diese Website Profiling-Cookies von Drittanbietern. Klicken Sie hier, um mehr über diese Cookies und das Ändern Ihrer Einstellungen zu erfahren. Indem Sie dieses Fenster schließen oder weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.

Acer ist offizieller Sponsor der diesjährigen League of Legends Weltmeisterschaft und des All Star Events
San Jose, Kalifornien (2016-10-07)
  • Acer und LoL eSports verkünden Partnerschaft bei der Weltmeisterschaft und dem All Star Event
  • Sämtliche Matches werden auf den leistungsfähigen Acer Predator XB241H Gaming-Monitoren ausgetragen
  • Großes WM-Finale am 29. Oktober im Staples Center in Los Angeles
Am Wochenende ist in Kalifornien der Startschuss für die League of Legends Weltmeisterschaft 2016 gefallen und Acer ist als Sponsor ganz vorn mit dabei. Die Kooperation umfasst das Sponsoring und die Ausstattung der Weltmeisterschaft und des All Star Events 2016 in Barcelona. Auf beiden Events wird auf den innovativen und preisgekrönten Predator XB1 Gaming Monitoren (XB241H) gespielt.

„Gaming Enthusiasten rund um den Globus fiebern bei diesen eSport-Events mit. Wir sind stolz, dieses Erlebnis noch zu intensivieren. Die Predator XB1 Gaming Monitore bieten den Teilnehmern und Fans ein einzigartig immersives Erlebnis, das ihnen hilft, ihre Skills optimal auszuschöpfen und ihre Fans so noch mehr zu begeistern“, so Mareike Prechel, Senior Product Manager Displays bei Acer.

Acer Predator – konzipiert für Profis
Acer bietet unter der Sub-Brand Predator ein breites Portfolio an leistungsstarker Gaming-Hardware vom Notebook bis zum Monitor. Der Predator XB241H ist mit Features wie Acer GameView und Nvidia G-Sync die perfekte Wahl für anspruchsvolle Gamer. Der Monitor überzeugt mit einer Reaktionszeit von 1ms, brillantem 24-Zoll Full HD 1080p Display und 144 Hertz. Für Enthusiasten und Profis, die noch weiter an ihre Grenzen gehen wollen, kann der Predator XB241H sogar auf bis zu 180 Hertz übertaktet werden. Trotz seiner enormen Geschwindigkeit verzichtet der Predator XB241H nicht auf satte Farben und eine große Detailtiefe.

Mit seiner intuitiven Menüführung und drei voreingestellten personalisierbaren Profilen ist der Acer Predator XB241H vor allem für Spieler gemacht, bei denen jede Sekunde zählt. Dank Acer EyeProtect, das blaues Licht filtert und Flackern verhindert, werden die Augen selbst nach mehreren Stunden Gaming nicht müde.

Gaming Profis aus aller Welt vereint
Die League of Legends Weltmeisterschaft 2016 ist ein internationales eSports Turnier über einen Zeitraum von fünf Wochen. Die Top 16 Teams aus aller Welt, die sich zuvor in ihren regionalen Ligen durchgesetzt haben, treffen hier auf einer großen internationalen Bühne aufeinander. Darunter sind Teams aus Nordamerika, Europa, Korea China und Taiwan. Dem Gewinnerteam winkt ein Preisgeld in Höhe von 2 Millionen US-Dollar. Die League of Legends Weltmeisterschaft findet in diesem Jahr vom 29. September bis 29. Oktober in Los Angeles statt.

Im Anschluss an die Weltmeisterschaft haben Fans die Möglichkeit, für ihre Lieblingsteams zu voten – und sie so für das League of Legends All Star Event 2016 zu nominieren. Den Reiz dieses Turniers machen vor allem die speziellen Spielmodi sowie die oft überraschenden und interessanten Match-Konstellationen aus. Das All Star Event findet vom 08. bis 11. Dezember in Barcelona statt.

Mehr Informationen finden Sie unter: http://www.acer.com/ac/de/DE/content/acer-gaming