in Produkte in Support in Presse

Um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Erlebnis haben, verwendet diese Website Profiling-Cookies von Drittanbietern. Klicken Sie hier, um mehr über diese Cookies und das Ändern Ihrer Einstellungen zu erfahren. Indem Sie dieses Fenster schließen oder weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.

IFA Highlight: Leistungsstarker Alleskönner Acer Aspire Switch 11 V
Ahrensburg (2015-08-18)
  • Herzstück des neu gestalteten Aspire Switch 11 V ist ein Intel® Core M-Prozessor im lüfterlosen Design
  • Scharfe und lebendige Bilder dank Full HD-Display (1.920 x 1.080) mit Zero Air Gap- und IPS-Technologie
  • Magnetische Docking-Lösung Acer Snap Hinge™ 2 ermöglicht einen Wechsel zwischen vier verschiedenen Nutzungsmodi
  • Mehr Komfort beim Tippen und Navigieren durch niedrigeren Schwerpunkt sowie verbessertes Keyboard und Precision-Touchpad
  • 40 Prozent mehr Batterieleistung: Der Akku des Switch 11 V läuft mit einer Ladung über acht Stunden
Acer erweitert seine neu gestaltete 2-in-1- Serie Aspire Switch um das Modell Aspire Switch 11 V. Das 29,5 cm (11,6 Zoll) große Leichtgewicht wurde einer Reihe von Upgrades unterzogen und ist ideal für alle, die ihr Gerät sowohl für berufliche als auch private Zwecke nutzen möchten. So ist das neue Modell beispielsweise mit einem lüfterlosen Intel Core-M-Prozessor ausgestattet. Für Standfestigkeit und somit mehr Komfort beim Tippen sorgt der niedrigere Schwerpunkt, den das neue 2-in-1 im Vergleich zu früheren Modellen aufweist. Das Acer Aspire Switch 11 V ist eines der Highlights der diesjährigen IFA und kann dort auf dem Stand 101 in Halle 12 unter die Lupe genommen werden.

Fortschrittliche Ergonomie, hochauflösendes Display, schlankes Design
Dank der magnetischen Docking-Vorrichtung Acer Snap Hinge™ 2 lässt sich das Display mühelos von der Tatstatur trennen und wieder anbringen. Das Switch 11 V ermöglicht so einen reibungslosen Wechsel zwischen vier verschiedenen Anwendungsmodi: Der Notebook-Modus erlaubt professionelles Arbeiten mit befestigter Tastatur. Der Tablet-Modus ist für das Surfen im Internet, Filme und Games sowie die Erstellung von Notizen gedacht. Im Display-Modus können Präsentationen gezeigt und Video-Konferenzen durchgeführt werden. Wer das Switch 11 V im Zelt-Modus nutzt, genießt auch unter beengten Platzverhältnissen — etwa im Zug oder Flugzeug — volle Multimediavielfalt.

Großen Wert haben die Designer auf ein stimmiges und ergonomisches Äußeres gelegt. Die Chiclet-Tastatur mit ihren großzügig angeordneten Tasten und die um 5 Grad erhöhbare Steckverbindung zum Keyboard ermöglichen ein besonders komfortables Arbeiten. Das Precision-Touchpad ist in der Lage zwischen absichtlichen Gesten und ungewollten Fingerberührungen zu unterscheiden.

Das 29,5 cm (11,6 Zoll) große Display mit Zero Air Gap-Technologie löst mit 1.920 x 1.080 (FHD) Pixeln auf und liefert dank der IPS-Technologie auch aus weiten Betrachtungswinkeln von bis zu 178 Grad scharfe, lebendige Bilder. Das Switch 11 V ist auf der Front- sowie auf der Rückseite mit jeweils einer Kamera ausgerüstet. Beide verfügen über einen Dual-Modus, der das Teilen von Bildern auch während Videochats gestattet. Geschützt wird das Display von besonders robustem und kratzfestem Corning® Gorilla® Glass 3.

Trotz seiner beeindruckenden Leistungsdaten ist das neue 2-in-1 außerordentlich schmal und leicht: Im Tablet-Modus misst es beispielsweise gerade mal 299,5 mm x 195 mm x 8,95 mm und wiegt nur 770 Gramm, mit Keyboard sind es 1.460 Gramm

Leistungsstarke Performance bei extrem niedrigem Stromverbrauch
Ausgestattet mit einem lüfterlosen Intel® Core-M-Prozessor erfüllt das Switch 11 V alle Voraussetzungen für einen flüssigen Multitasking-Betrieb. Es bietet bis zu 30 Prozent mehr Prozessorleistung sowie eine um eineinhalbmal verbesserte Grafikleistung — und das bei einem bemerkenswert niedrigen Stromverbrauch. Zusätzlich unterstützt es den Windows InstantGo-Modus, so dass es mit einer Batterieladung über 8 Stunden durchhält.1

Das Modell verfügt über 4 GB Arbeitsspeicher und einen lokalen Speicher von 60 oder 128 GB SSD, der durch eine optionale 500GB HDD Festplatte im Tastatur-Dock ergänzt werden kann.2 Wem das immer noch nicht reicht, der kann die Kapazität über den SDXC-MicroSD-Slot um maximal weitere 128 GB erweitern. Selbstverständlich lassen sich auch mit Windows 8.1 ausgelieferte Modelle nach der Markteinführung problemlos auf Windows 10 upgraden.3

Superschnelle Verbindung dank 802.11ac-Wireless-Technologie
Da das Aspire Switch 11 V zudem mit der aktuellsten Wireless-Technologie ausgestattet ist, erreicht es bis zu dreimal schnellere Verbindungsgeschwindigkeiten nach dem IEEE-Standard 802.11ac.4 Auch die MIMO-Technologie, die verschiedene Datenströme pro Frequenz parallel an verschiedene Empfänger überträgt, sorgt für einen schnellen und zuverlässigen Datentransfer. Auf Bluetooth-fähige Geräte wie Smartphones, externe Lautsprecher oder Kopfhörer kann das 2-in-1 über Bluetooth 4.0 zugreifen.

Preise und Verfügbarkeit
Das Acer Aspire Switch 11 V (SW5-173) ist ab Mitte September zu einem Preis ab 599 Euro im Handel erhältlich.

1. Die tatsächliche Batterieleistung hängt von individuellen Produktspezifikationen, Geräteeinstellungen und verwendeten Anwendungen ab. Im Laufe der Zeit und bei anhaltender Verwendung verringert sich die maximale Kapazität einer Batterie.

2. Verfügbare Kapazitäten variieren (MB = 1 Million Bytes; GB = 1 Milliarde Bytes).

3. Auf bestimmte Hardware/Software können Einschränkungen zutreffen. Zudem kann die Verfügbarkeit bestimmter Features auf einzelnen Geräten zukünftig variieren. Die Geräte müssen mit dem Internet verbunden und so eingestellt sein, dass ein Windows-Update möglich ist. Abhängig vom Internet-Service-Provider können für das Update zusätzliche Kosten anfallen. Acer behält sich vor, eine Servicegebühr von denjenigen Kunden zu verlangen, die das Update im Acer Service Center durchführen lassen. Das kostenlose Upgrade ist nur innerhalb eines Jahres ab Verfügbarkeit von Windows 10 möglich.

4. Ausstattung modellabhängig.