in Produkte in Support in Presse

Um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Erlebnis haben, verwendet diese Website Profiling-Cookies von Drittanbietern. Klicken Sie hier, um mehr über diese Cookies und das Ändern Ihrer Einstellungen zu erfahren. Indem Sie dieses Fenster schließen oder weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.

Acer GN246HL: Der neue Predator unter den Gaming-Displays
Ahrensburg (2014-04-08)
Mit dem neuen Predator GN246HL adressiert Acer anspruchsvolle User, die ein leistungsstarkes LCD für den Gaming- und Entertainment-Einsatz benötigen. Durch die Full HD-Auflösung, das verbaute 144 Hz-Panel und eine Reaktionszeit von nur 1 ms eignet es sich perfekt für die Wiedergabe von schnellen Bildfolgen in Videos und Games. In Verbindung mit einer Nvidia 3D Vision 2-Brille überzeugt das Gerät durch seine beeindruckende 3D-Darstellung in leuchtenden Farben. Das 144 Hz-Panel gewährleistet auch bei 3D-Anwendungen einen flüssigen Bildübergang ohne störende Flackereffekte. Dank Acer eColor Management kann die Farbdarstellung des Displays jederzeit optimal an die Anforderungen des jeweiligen Nutzers angepasst werden. Aufgrund seines Designs mit einem X-förmigen Standfuß in Schwarz und Copper Orange ist der Monitor die ideale Ergänzung zum Acer Predator Gaming-PC. Das neue Acer Predator GN246HL ist ab Ende April 2014 zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis (inkl. MwSt.) von 279,- Euro im Handel erhältlich.

Hohe Leistung für Gamer
Seine Power macht den Acer Predator GN246HL zur perfekten Wahl für Gamer. Das Display mit einer Diagonale von 59,9 cm (24 Zoll) und einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln im 16:9-Format wurde speziell für die Wiedergabe von Games und Filmen in bester Bildqualität optimiert. Die Kombination aus einer niedrigen Reaktionszeit von lediglich 1 ms und dem verbauten 144 Hz-Panel garantiert bei schnellen Bildfolgen in Videosequenzen und Spielen eine fließende Darstellung ohne Ghosting- und Nachzieheffekte. Damit sind schnellere Reaktionen in Spielsituationen möglich, was oft den entscheidenden Unterschied zwischen Sieg oder Niederlage ausmacht.

Vielfältige Schnittstellen
Mit dem integrierten HDMI 1.4a-Standard erlaubt der Acer Predator GN246HL die direkte Übertragung von 3D-Content auf diverse Wiedergabegeräte, wie beispielsweise 3D-Set-Top-Boxen, 3D-Blu-ray-Player sowie 3D-Spielekonsolen. So können auf dem Display mithilfe der separat erhältlichen NVIDIA 3D Vision 2-Brille Videos und Spiele in dreidimensionaler Darstellung erlebt werden. Darüber hinaus bietet das Acer GN246HL eine DVI-Schnittstelle, einen VGA-Anschluss und eine Line-Out-Verbindung für Audiosignale.

Markantes Predator-Design
Der Acer Predator GN246HL überzeugt nicht nur durch seine technische Ausstattung, sondern punktet auch mit seinem explosiven Erscheinungsbild. Sein energiegeladenes Design mit klaren Linien und scharfen Ecken gibt dem neuen LCD eine kraftvolle Ausstrahlung. Der markante, X-förmige Standfuß in Schwarz und Copper Orange sichert den stabilen Halt auf dem Tisch und hebt die schlanke Formgebung hervor. Damit wird das Gerät zur idealen Ergänzung des Acer Predator Gaming-PCs.

Acer-Technologien für kontrastreiche Bilder in lebensechten Farben
Mit der Kombination aus innovativem Acer Adaptive Contrast Management- und umweltverträglicher LED-Technologie erreicht der Acer Predator GN246HL ein Kontrastverhältnis von 100.000.000:1. LED-Backlight sorgt für hohe Energieeffizienz und naturnahe Farbdarstellung. Die erweiterte Display-Steuerung Acer eColor Management gestattet eine Anpassung der Darstellungsleistung des Bildschirms an unterschiedliche Umgebungen und Anwendungen