in Produkte in Support in Presse

Um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Erlebnis haben, verwendet diese Website Profiling-Cookies von Drittanbietern. Klicken Sie hier, um mehr über diese Cookies und das Ändern Ihrer Einstellungen zu erfahren. Indem Sie dieses Fenster schließen oder weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.

Acer startet globale Werbekampagne mit Star-DJ Tiësto
Ahrensburg, Deutschland (2013-05-03)

Im Rahmen der globalen Pressekonferenz in New York launcht Acer auch seine neueste Werbekampagne mit Star-DJ Tiësto. Wie schon in den vergangenen Kampagnen von 2012 mit Kiefer Sutherland und Megan Fox steht auch dieses Mal eine Person im Mittelpunkt, die bei der Benutzung eines Acer-Geräts gemäß des Slogans „explore beyond limits“ über sich hinauswächst und neue Seiten an sich entdeckt. Die Stars des neuen Clips sind – neben dem neuen Ultrabook Acer Aspire P3 – der weltbekannte Star-DJ Tiësto und sein persönlicher Assistent Vernon.

“Wir sehen Werbespots als eine Möglichkeit, unsere Produkte mit fesselnden Stories zu verknüpfen, die zeigen, was den Kunden wirklich an unseren Produkten gefällt: nämlich die Möglichkeit, völlig neue Erfahrungen zu machen”, sagt Michael Birkin, Chief Marketing Officer bei Acer Inc. “Nach den Kampagnen im vergangenen Jahr sind wir überzeugt, auf dem richtigen Weg zu sein, und wollen die Acer-Story weiter erzählen. Demzufolge sind wir einen Schritt weiter gegangen und haben dem Acer Aspire P3 eine Hauptrolle in einer Geschichte zugedacht, die den Kunden dazu inspirieren soll, über seine Grenzen hinauszugehen, und neue Möglichkeiten der Interaktion vorstellt.”

Im Mittelpunkt der Geschichte steht Tiësto’s Personal Assistant Vernon. Wir folgen Vernon, der das neue Acer Aspire P3 Ultrabook nicht nur nutzt, um die Herausforderungen seines Jobs zu meistern, sondern auch, um an seinem geheimen Traum von einer Karriere als DJ zu arbeiten. Als einer von Tiësto’s Gigs schiefzulaufen droht, kann Vernon mit Hilfe seines Acer-Geräts einspringen und seinen Chef vor einer Blamage bewahren.

Ziel der globalen Kampagne ist es, unterschiedliche Zielgruppen quer durch alle Medien und Verbreitungsformen anzusprechen. Dabei liegt der Fokus auf Online-Präsenz aber auch Außenwerbung, soziale Netzwerke, Print und POS-Maßnahmen sind im Kommunikations-Mix enthalten.