ConceptD 300

>

ConceptD CT300-51A

ConceptD CT300-51A

Neu

ConceptD 300

Modellname : ConceptD CT300-51A

Artikelnummer: DT.C08EZ.001



Betriebssystem

Betriebssystem

Windows 10 Pro

Prozessor

Prozessorhersteller

Intel®

Prozessortyp

Core™ i7

Prozessormodell

i7-10700

Prozessorkern

Octa-Core

Prozessorgeschwindigkeit

2,90 GHz

64-Bit-Verarbeitung

Ja

Speicher

Arbeitsspeicher

32 GB

Maximale unterstützte Speicherkapazität

64 GB

Speichertechnologie

DDR4 SDRAM

Unterstützte Speicherkarten

SD

Speichermedien

Anzahl Festplatten

1

Festplattenkapazität gesamt

2 TB

Festplattenschnittstelle

Serial ATA

SSD-Speicherkapazität Gesamt

1 TB

Solid State Schnittstelle

PCI Express

Laufwerktyp

Nein

Display / Auflösung

Hersteller Grafikcontroller

NVIDIA®

Grafikkarte

GeForce® RTX™ 3070

Größe Grafikkartenspeicher

Bis zu 8 GB

Technologie Grafikkartenspeicher

GDDR6

Grafikspeicherzugriff

Dediziertem

Netzwerk/Kommunikation

Ethernet-Technologie

Gigabit-Ethernet

Wireless LAN

Ja

Wireless LAN-Standard

IEEE 802.11ax

Bluetooth

Ja

Bluetooth-Standard

Bluetooth 5.0

I/O Erweiterungen

Gesamtanzahl Erweiterungssteckplätze

1

Anzahl PCI Express x16 Steckplätze

1

Schnittstellen / Anschlüsse

Anzahl der USB 2.0 Anschlüsse

2

Anzahl der USB 3.2 Gen. 1 Typ A Anschlüsse

4

Anzahl der USB 3.2 Gen. 2 Typ A Anschlüsse

1

Anzahl der USB 3.2 Gen. 2 Typ C Anschlüsse

1

USB Typ C

Ja

Gesamtanzahl USB-Anschlüsse

8

Netzwerk (RJ-45)

Ja

Audio Line-In

Ja

Audio Line-Out

Ja

Software

Betriebssystem

Windows 10 Pro

Betriebssystem-Architektur

64-bit

Stromversorgung

Maximale Leistung Netzteil

500 W

Abmessungen / Gewicht / Farbe

Höhe

375 mm

Breite

200 mm

Tiefe

406 mm

Gewicht

12 kg

Verschiedenes

Umweltfreundlich

Ja

Umweltzertifizierung

RoHS

Garantie

Garantie

Die genaue technische Ausstattung kann je nach Modell und/oder Region variieren.
2 Unter Berücksichtigung des Effekts von Intel® Thermal Velocity Boost (Intel® TVB), einer Funktion, die die Taktfrequenz opportunistisch und automatisch über Intel® Turbo Boost Technology Frequenzen mit einem und mehreren Kernen erhöht, basierend darauf, wie stark der Prozessor unter seiner Höchsttemperatur arbeitet und ob Kapazität für Turbo-Leistung vorhanden ist. Die Frequenzverstärkung und -dauer hängen von der Arbeitslast, der Leistungsfähigkeit des Prozessors und der Prozessorkühlung ab.