Dancing Blocks

von Gerald Russelman
  • Architektur

Gerald Russelman ist ein Meister im Bereich der Architektur und Gebäudetechnik. Er entwickelte seine Designfähigkeiten durch die Zusammenarbeit mit einigen der weltweit führenden Architekturfirmen. Sein in China ansässiges Atelier, Studio Russelman, wurde mit einer Vielzahl von Projekten beauftragt, vom prägnanten Hochhaus des Tianfu-Distrikts in Chengdu bis hin zum Dakou-Nationalpark in der Provinz Hubei.

Gerald Russelman erschafft eine Welt aus Ziegelstein und Mörtel, Stahl und Glas, Holz und Keramik. Mit ConceptD-Geräten entsteht eine nahezu spürbare Struktur, die eine greifbare Umgebung formt. Das Endprodukt ist ein modularer Häuserblock, der alle technischen Grundbestandteile eines Hauses in ein einfach zusammengebautes Containermodul einfügt. Das Projekt soll ein CO2-neutrales und vollständig kreisförmiges Gebäude sein, in dem gezeigt wird, wie Wohnräume im Jahr 2050 funktionieren könnten.

Decoded

Schauen Sie sich die Entwürfe von Gerald Russelmans Projekt genau an und beobachten Sie, wie es sich aus groben Skizzen entwickelt, in SketchUp 2020 in 2D verfeinert wird und schließlich als umfassender 3D-Prototyp gerendert wird.

Produziert auf

ConceptD 7 Ezel Pro Product Image

ConceptD 7 Ezel Pro

Ein leistungsstarkes Notebook mit vielen Funktionen aus einer Hand für all Ihre kreativen Anforderungen. Das ConceptD 7 Ezel Pro mit einem PANTONE®-geprüften 4K-UHD-Display, kombiniert mit dem bis zu Intel® Xeon® W Prozessor und einer NVIDIA® Quadro RTX™ 5000 im Max-Q Design, eignet sich ideal für professionelle 3D-Grafikkünstler.

Weitere Informationen >

ConceptD 7 Product Image

ConceptD 7

Arbeiten Sie noch schneller und effizienter mit dem schlanken, ultramodernen ConceptD 7 Laptop. Das 4K-UHD-Display mit seinem 100 % Adobe® RGB-Farbspektrum ermöglicht professionelle Präzision. Die Entwicklung und Bearbeitung in 2D oder 3D erfolgt reibungslos.

Weitere Informationen >

Hinter den Kulissen

Lernen Sie die Arbeitsmethoden eines Architekten durch Gerald Russelman kennen und nehmen Sie seinen Arbeitsprozess während der Entstehung von „Dancing Blocks“ genau unter die Lupe. Russelmans nichtlinearer Arbeitsprozess entspricht dem eines wandernden Freiberuflers, dessen Notebook seinem persönlichen Studio gleicht. Sie können sehen, wie Gerald zwischen Zeichnungen und digitalen Mock-ups wechselt und durch den Tablet-Modus des ConceptD 7 Ezel und der Möglichkeit, frei zu skizzieren, unterstützt wird.

Verwendete Software

  • SketchUp
  • AutoCAD
  • Autodesk Sketchbook
  • Lumion

Galerie