in Produkte in Support in Presse

Um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Erlebnis haben, verwendet diese Website Profiling-Cookies von Drittanbietern. Klicken Sie hier, um mehr über diese Cookies und das Ändern Ihrer Einstellungen zu erfahren. Indem Sie dieses Fenster schließen oder weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.

Menü

Norton™ Security

Ausgewählte Acer-PCs enthalten jetzt ein 30-tägiges Abonnement der ausgezeichneten1 Norton Security-Software.

Die Kosten der Cyberkriminalität

Letztes Jahr wurden 689 Millionen Nutzer weltweit zum Opfer von Cyberkriminalität und seit 2015 mussten Betroffene 126 Milliarden USD für die Beseitigung der Folgen aufwenden.2

Dennoch besitzen 35 Prozent der Nutzer weltweit noch mindestens ein ungeschütztes Gerät, wodurch sie anfällig für Erpressersoftware, infizierte Websites, Phishing-Angriffe und andere Bedrohungen werden.2

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Online-Sicherheit

Damit Sie Cyberkriminellen einen Schritt voraus bleiben können, ist Acer eine Partnerschaft mit Norton eingegangen, um Ihnen ausgezeichnete Sicherheit für alle Ihre Geräte zu bieten.

Norton Security ist auf ausgewählten Acer PCs verfügbar. Sie erhalten damit eine benutzerfreundliche Lösung, die Ihre Identität und Finanzdaten vor Cyberkriminellen schützt – alles abgesichert durch das Norton Virenschutzversprechen.3

Norton Virenschutzversprechen3
Sollte Ihr Gerät mit einem Virus infiziert werden, während Sie den Norton-Service abonniert haben, wird ein zertifizierter Norton-Techniker Ihnen helfen, das Problem zu beheben. Falls unser Experte den Virus nicht unschädlich machen kann, erstatten wir Ihnen auch nach Ablauf unseres standardmäßigen „60-Tage-Geld-Zurück“-Versprechens (dieses gilt während der ersten 60 Tage nach Erwerb des Norton-Service) den vollen Kaufpreis zurück.3

Flexibler Schutz

Nutzen Sie Nortons benutzerfreundliches Web-Portal, um Ihren Norton-Schutz mühelos von einem Gerät zum anderen zu übertragen, Ihr Abonnement zu verlängern, sich für das Norton Virenschutzversprechen3 anzumelden und neue Geräte zu schützen. Klicken Sie hier, um einen Norton Account zu erstellen und loszulegen.

Sie können sich auch anmelden, indem Sie im Infobereich Ihres Computers auf das Norton Security-Symbol klicken, um das Produkt zu starten. Klicken Sie auf More Norton (Mehr Norton) und dann auf Show Me How (Wie gehe ich vor?).

Weitere Tipps, wie Sie sich schützen können

Gute Sicherheitsgewohnheiten können Ihre Anfälligkeit für Online-Kriminalität reduzieren. Indem Sie sich einige grundlegende Verhaltensweisen angewöhnen, können Sie große Fortschritte bei der Reduzierung der Gefahren durch Cyberkriminalität erzielen:
  • Schützen Sie Ihre Konten mit sicheren, einmaligen Passwörtern, die aus einer Kombination aus mindestens zehn Groß- und Kleinbuchstaben, Symbolen und Ziffern bestehen.
  • Klicken Sie nicht wahllos auf Links und öffnen Sie auch keine unaufgefordert zugesandten Nachrichten und Anhänge – vor allem nicht, wenn sie von Absendern stammen, die Sie nicht kennen.
  • Greifen Sie in ungesicherten WLAN-Netzen nicht auf persönliche Informationen oder Ihre Social-Media-Konten zu.
  • Installieren Sie Sicherheitssoftware auf Ihren Geräten, damit Sie vor den neuesten Bedrohungen geschützt sind.

Ausgewählte Acer PCs enthalten ein 30-tägiges Abonnement für Norton Security, das bis zu 3 PCs, Macs, Android-Geräte, iPads und iPhones schützt. Einige Funktionen sind nicht für iPad und iPhone verfügbar.

1 Quelle: Stiftung Warentest „„Test Sicherheitssoftware 2017",, Februar 2017; Im Test: Norton Security Standard auf Windows 10. CHIP „Internet-Security-Produkte im Test“, 01/2017; Im Test: Norton Security Standard für 1 Gerät. Computer Bild Internet Security Test - Der grosse Sicherheitsreport 2017“, Februar 2017; Im Test: Norton Security Standard auf verschiedenen Plattformen, wie Windows 7/8/10 und Mac OS. AV-Test, AV-Test Award Best Protection 2016, Feb. 2017. PassMark Software, Consumer Security Products Performance Benchmarks, Feb. 2017 (Test von Symantec in Auftrag gegeben).
2 Quelle: 2016 Norton Cyber Security Insights Report.
3 Virenschutzversprechen: Um Anspruch auf das Virenschutzversprechen zu haben, müssen Sie ein gültiges Norton-Abonnement besitzen und Ihr gültiges Norton-Abonnement zudem direkt bei Symantec kaufen, verlängern oder aktualisieren oder den automatischen Verlängerungsservice von Norton abonnieren (ausgenommen Norton Small Business-Abonnenten). In dem eher unwahrscheinlichen Fall, dass ein Norton-Experte nicht in der Lage sein sollte, alle Viren von Ihrem Computer zu entfernen, können Sie den vollen Kaufpreis, den Sie für Ihre aktuelle Norton-Abonnementlaufzeit oder die Laufzeit Ihres aktuellen Norton-Abonnement-Bundles bezahlt haben, rückerstattet bekommen. Die Rückerstattung erfolgt unter Berücksichtigung sämtlicher Ermäßigungen und Rückerstattungen sowie abzüglich sämtlicher Versand- und Bearbeitungskosten sowie eventueller Steuern mit Ausnahme in denjenigen Ländern, in denen Versand- und Bearbeitungskosten sowie Steuern erstattbar sind. Die Rückerstattung gilt nicht für Schäden, die als Folge einer Vireninfektion entstanden sind. Weitere Einzelheiten und Informationen zu anspruchsberechtigten Norton-Abonnements finden Sie hier: Norton.com/guarantee

Symantec, das Symantec-Logo, das Häkchen-Logo, Norton und Norton by Symantec sind Marken oder eingetragene Marken der Symantec Corporation oder ihrer verbundenen Unternehmen in den USA und anderen Ländern. Andere Bezeichnungen können Marken anderer Rechteinhaber sein.